Google Code: Dokumentationslizenzen (Creative Commons, MIT License) zur Verfügung

Projekte, die ihren Sourcecode bei code.google.com hosten, konnten dort bisher nur aus diversen Open Source Lizenzen wählen. Dies war für den Quellcode natürlich sinnvoll, aber Projekte bestehen nunmal oft auch aus Texten (Dokumentationen, Tutorials etc.), wofür diese Lizenztypen (z.B. die GPL) nicht wirklich passend sind. Hierfür stehen deutlich passendere Lizensierungen zur Verfügung – bisher aber nicht bei Google.

So ist es ein winziger technischer Schritt für Google und gleichzeitig m.E. ein immens wichtiges Feature für die Nutzer, dass nun auch die Creative Commons und die MIT Lizenz für die dort gehosteten Inhalte ausgewählt werden können.

(Gefunden im Google Open Source Blog.)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.